Liebe Freunde,

lange haben Sie nichts mehr von uns gehört, denn wegen der Pandemie mussten alle unsere Veranstaltungen in den letzten Monaten entfallen. Wir hoffen, dass Sie die letzten Monate gesund geblieben sind. Nach den Lockerungen in der letzten Zeit versuchen wir nun, im Herbst wieder langsam neu beginnen zu können.

Anstelle der ursprünglich geplanten Fahrt in die Champagne, die wir ins nächste Jahr verschieben wollen, planen wir nun kurzfristig eine Wanderwoche in Bourganeuf. In der Zeit vom 03.-10.10.2020 wollen wir mit unseren Freunden in der Umgebung von Bourganeuf Wanderungen unternehmen. Wir werden wie immer im Hotel de l’Âtre wohnen und uns von Stéphanie kulinarisch verwöhnen lassen. Wenn Sie interessiert sind und weitere Details erfahren wollen, schreiben Sie uns bitte an unter kontakt@partnerstaedte-zirndorf-bourganeuf.de oder rufen Sie uns an unter 0911/601989.

Des Weiteren planen wir das Schlemmermenü in diesem Jahr in etwas geänderter Form. Wegen der räumlichen Enge beim Bauernwirt haben wir ein anderes geeignetes Restaurant mit gehobener Küche gesucht und gefunden. Wir fahren am 14.11.2020 nach Egensbach (bei Hersbruck) ins „Stille Bächlein“ (http://www.stilles-baechlein.de/). Ein Bus dorthin startet in Zirndorf um 17:30 Uhr und fährt bis ca. 22:30 Uhr zurück. Er ist für Vereinsmitglieder kostenlos, andere Teilnehmer zahlen € 10,- pro Person. Auch hier bitten wir um Anmeldung unter kontakt@partnerstaedte-zirndorf-bourganeuf.de oder telefonisch unter 0911/601989.

Die Wanderwoche und das Schlemmermenü können wir natürlich nur bei ausreichender Teilnehmerzahl und unter der Voraussetzung durchführen, dass die Reise- bzw. Kontaktbeschränkungen zu den jeweiligen Zeitpunkten dies auch zulassen.

Ein weiterer Höhepunkt unseres Vereinsjahres wäre normalerweise der gemeinsame Stand mit unseren Freunden aus Bourganeuf beim Zirndorfer Weihnachtsmarkt. Seitens der Stadt Zirndorf gibt es jedoch noch keine Aussage, ob oder in welcher Form der Markt überhaupt stattfinden kann. Sicher ist aber, dass er in der bisherigen Form auf dem Marktplatz nicht möglich ist. Wir müssen leider damit rechnen, dass dieses schöne Event entfallen wird.

Wir hoffen, dass wir unsere Pläne umsetzen können und freuen uns darauf, Sie wieder zu sehen.

Bis dahin viele Grüße

Klaus Edelthalhammer
1. Vorstand